faecherresidenz_kulturkalender

Praktisch aus Prinzip
Der ausgeklügelte Schnitt unserer Wohnungen lässt Ihnen viel Raum für individuelle Wohnwünsche. Alles ist hell und mit hochwertigen Materialien ausgestattet.
  • Schrift verkleinern
  • Standard-Schriftgroesse
  • Schrift vergroessern
Startseite FächerResidenz Kulturkalender Details - Klassik trifft auf moderne und russische Lieder – Mit Viktor Pribylov

EMAIL Drucken

Kulturkalender

Wann:
16.11.2018 18.30 Uhr
Wo:
FächerResidenz - Vortragsraum -
Kategorie:
Der Kulturkalender in der FächerResidenz

Konzertabend mit Viktor Pribylov

Bajanspieler

Klassik trifft auf moderne und russische Lieder

Victor Pribylov ist in Semipalatinsk (Kasachstan UDSSR) aufgewachsen und begann im Alter von sieben Jahren seine musikalische Ausbildung. Er hatte sich schon in jungen Jahren in das Instrument Bajan "verliebt" und seitdem hat ihn die große Faszination, dieses dem Akkordeon verwandten Instrumentes, nicht mehr losgelassen.

Das Bajan ist die osteuropäische Form des chromatischen Knopfakkordeons und hat durch die Knöpfe einen wesentlich größeren Tonumfang. Dadurch ist es auch für die klassische Musik absolut geeignet.

Von 1973 bis 1977 studierte Victor Pribylov in Barnaul an der Hochschule für Musik und von 1977 bis 1980 an der dortigen Musik-Akademie. In den Jahren 1980 bis 1985 folgte eine weitere musikalische Ausbildung an dem Konservatorium für Musik in Novosibirsk, die er mit einem Diplom abschloss.

Victor Pribylov studierte bei Professor Gennady Tschernitschka , dem damals wohl besten Bajanspieler der gesamten UDSSR. Nach seinem Studium arbeitete er als Musikleiter des Philharmonischen Orchesters in der Stadt Tomsk und konzertierte dort als Akkordeon-Solist. Die Stadt Tomsk gilt als bedeutendes kulturelles Zentrum.

Von 1985 bis 1997 folgte in Tomsk und Novosibirsk eine Tätigkeit als Dozent am Kultur-Kolleg. Dort lehrte er Studenten das Bajan- und Akkordeonspiel. Als Dozent hat er vielen talentierten Studenten Unterricht auf dem Bajan gegeben. So auch Alexander Goychman, dem Gewinner des internationalen Akkordeonwettbewerbs in Murmansk. Goychman ist jetzt Leiter in einem Theater in Sankt-Petersburg.

Es folgten Einladungen zu Konzerten in die Niederlande und nach Deutschland. Seit 2011 lebt und konzertiert Victor Pribylov im westdeutschen Raum. Er gab Konzerte in Berlin, Hannover, Hamburg, Heidelberg, Darmstadt, Wiesbaden.

Sein Repertoire umfasst Werke von J.S. Bach, A. Vivaldi, L. Boccherini, W.A. Mozart, N. Paganini, D. Schostakovitsch, A. Kchatschaturjan und anderen Komponisten. Victor Pribylov spielt in seinen Konzerten auch anspruchsvolle folkloristische Werke.

Website von Victor Pribylov

Ort
FächerResidenz - Vortragsraum


Wohnstift Karlsruhe e. V.